19.09.14 14:47 Uhr
 86
 

"Rising Star": Unknown Passenger sind traurig, weil Show eher zu Ende ist

RTL hat am Donnerstag das Finale von "Rising Star" gezeigt. Die Staffel der Talentshow haben "Unknown Passenger" gewonnen. "Unglaublich. Wir können es nicht fassen", sagte die Band nach ihrem Sieg.

"Ich hatte Julien ganz weit vorne gesehen und er hat auch mega abgeliefert. Ich hätte nie gedacht, dass wir besser sind als er", erzählte ein Bandmitglied.

"Rising Star" wurde wegen schwacher Quoten früher beendet. Trotz dem Sieg sind "Unknown Passenger" über das vorzeitige Aus der Show traurig: "Wir sind schon traurig, weil wir hier viele nette Leute kennengelernt haben. Es war eine tolle Erfahrung und es hätte noch ewig weitergehen können."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Eistee_
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Ende, Show, Rising Star
Quelle: kukksi.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?