19.09.14 14:27 Uhr
 129
 

Scheyern: Unter Rock fotografierender Ex-Bürgermeister zu 750 Euro verurteilt

Lediglich zu 750 Euro wurde der frühere Bürgermeister von Scheyern verurteilt. Seine Spanner-Aktiivität an einer Rolltreppe am Münchner Stachus wurde als Ordnungswidrigkeit eingestuft. Im Urteil vom Amtsgericht wurde eine Geldstrafe von 5.250 Euro erhoben.

Das damalige Urteil des Amtsgerichts war auf Veranlassung des Anwalts des Ex-Bürgermeisters vom Landesgericht neu angesetzt worden. Nun entschied dieses Gericht auf 750 Euro Buße für das Vergehen: Filmen unter dem Rock einer Frau.

Insgesamt müsse der Spanner jedoch eine weitere Strafe in Höhe von 4.200 Euro wegen seiner Tätlichkeit gegenüber Polizeibeamte entrichten. Dadurch ermäßigt sich die gegenübergestellte Gesamtstrafe vom Amtsgericht zum Landesgericht lediglich um 300 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Ex, Bürgermeister, Rock
Quelle: tz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2014 14:27 Uhr von LuckyBull
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Der nun erfolgte Richter(in)sprich ist m.A. nach verwirrend und nicht nachvollziehbar. Die Richterin verwies darauf, dass nicht jedes unter-den-Rock filmende Verhalten nur eine Ordnungswidrigkeit darstellt. Bei dem Ex-Bürgermeister (!) hatte es diese Geltung. Wenn es ein einfacher Maurer gewesen wäre, dann wahrscheinlich ein Sittlichkeitsverbrechen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?