19.09.14 13:41 Uhr
 99
 

Björk sorgt mit Unabhängigkeitsforderung für Schottland für Kontroverse

Die isländische Sängerin Björk hat auf ihrem Facebook-Profil die Schotten dazu aufgefordert, sich für die Unabhängigkeit zu entscheiden.

Dazu postete sie den Text ihres Liedes "Declare Independence" und die Aufforderung "Scotland! Don´t let them do that to you!".

Die Fans reagierten unterschiedlich auf Björks politisches Statement: Die einen stimmten zu, die anderen warfen der Musikerin vor, Schottland für ihre Promotion zu benutzen.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schottland, Kontroverse, Björk
Quelle: tonspion.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"
Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?