19.09.14 12:23 Uhr
 5.830
 

"Hey ihr Nerds": Passanten machen sich über zwei campende iPhone-6-Kunden lustig

Vor kurzem wurde das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus vorgestellt, welche am 19. September 2014 offiziell verkauft werden. Wie jedes Jahr gibt es in Deutschland dabei Menschen, die vor den Apple-Stores campen, um eine der ersten Personen zu sein, die ein neues iPhone besitzen (ShortNews berichtete).

Der 46-jährige Helge und der 23-jährige Phil schießen am Berliner Kurfürstendamm jedoch den Vogel ab. Insgesamt sechs Tage campen sie vor dem Apple Stores. Selbst ein vergangener, verregneter Samstag hielt sie nicht davon ab, das Vorhaben abzubrechen oder sogar auf dem Bürgersteig zu schlafen.

Das haben auch die Passanten gemerkt, die an dem Apple Store vorbeigehen. "Hey, ihr Nerds" oder "Ihr spinnt wohl, ihr Idioten. Wegen neuer Telefone macht ihr so’n Aufstand", sollen unter anderem zwei Passanten gerufen haben. Helge und Phil nehmen es gelassen. "Das ist doch toll", erklärte Helge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: iPhone, zwei, lustig
Quelle: berliner-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2014 12:34 Uhr von Amphelisia
 
+54 | -6
 
ANZEIGEN
Habe die in Düsseldorf vorm Laden campieren sehen ... fällt mir nix zu ein. Herr schenk Hirn.
Kommentar ansehen
19.09.2014 12:43 Uhr von rpk74ger
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
"Selbst ein vergangener, verregneter Samstag hielt sie nicht davon ab, das Vorhaben abzubrechen"
... also haben sie ihr Vorhaben abgebrochen und sitzen doch nicht mehr da?!
Kommentar ansehen
19.09.2014 12:57 Uhr von ar1234
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Wer sowas wegen einem gewöhnlichen und erwartungsgemäß zeitnah für alle erhältlichen Gebrauchsgegenstand macht, hat in meinen Augen nicht mehr alle Tassen im Schrank. Denn allein schon das durchs Warten unendlich in die Länge gezogene Zeitgefühl (Langeweile) macht den kleinen durchs Campen gewonnene realen Zeitvorteil mehr als nur zunichte.

Aber ich denke hier ist der Wunsch nach Aufmerksamkeit wohl stärker gewesen, als der Wunsch, so ein Smartphone als erster zu haben.
Kommentar ansehen
19.09.2014 12:58 Uhr von Destkal
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
opfer
Kommentar ansehen
19.09.2014 13:29 Uhr von Pils28
 
+20 | -6
 
ANZEIGEN
Fremdgesteuert, wie ein paar Drohnen.
Kommentar ansehen
19.09.2014 13:37 Uhr von HumancentiPad
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
"Helge und Phil nehmen es gelassen. "Das ist doch toll", erklärte Helge. "

Das könnte das Ende von einem Kinderbuch sein so wie es geschrieben ist.
:)
Kommentar ansehen
19.09.2014 13:53 Uhr von grandmasterchef
 
+11 | -15
 
ANZEIGEN
Jemand der wegen einem iPhone campt, ist sicherlich kein Nerd...
Kommentar ansehen
19.09.2014 14:12 Uhr von Floppy77
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Und sich Donnerstagabend hinsetzen hätte nicht gereicht? Warum eine Woche da sitzen, wenn sich nach einem keiner mehr anstellt?
Kommentar ansehen
19.09.2014 14:19 Uhr von Quinn1208
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
a.) Das sind Apple Kunden, nicht iPhone Kunden.
b.) "[...]ein vergangener, verregneter Samstag hielt sie nicht davon ab, das Vorhaben abzubrechen[...]" Ja ne, is klar.
c.) "Ihr spinnt wohl, ihr Idioten" ist schon kein lustig machen mehr...
Kommentar ansehen
19.09.2014 14:22 Uhr von der_robert
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Und was haben Sie die ganze Zeit gemacht ... ich meine, wenn man sich ein neue iPhone kauft, dann ist doch dass, was man hatte (Uralt-Modell) völlig veraltet, nutzlos, viel zu langsam und zu klobig um es noch locker 1 bis 2 Jahre zu benutzen?

Haben die Dann Brettspiele (analog) gespielt oder auf Ihrem ebenfalls Hoffnungslos veraltetem iPad irgendwas ... zum glück gibts da, vllt noch diese Jahr ein neues dann haben Sie wieder eine schwere Last weniger zu schleppen, schließlich ist das Aktuelle modell ja jetzt schon (fast) uptdated (denn das neue ist ja wohl schon angekündigt).

[ nachträglich editiert von der_robert ]
Kommentar ansehen
19.09.2014 14:58 Uhr von Prachtmops
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
sind die arbeitslos oder haben die sich sogar noch extra urlaub für den schwachsinn genommen?

für so einen bullshit fehlt mir echt jedes verständnis.

aber überlegt mal, wenns keine idioten geben würde, hätten die normalen menschen auch nen schweres leben.
Kommentar ansehen
19.09.2014 15:05 Uhr von Leimy
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Was ich mich schon immer gefragt habe, wenn die da schon mehrere Tage campen: Standen die jetzt mehrere Tage vor dem Laden, sehen dabei zu, wie Leute rein und raus gehen nur um sich selbst zu sagen: "Ich gehe erst am Freitag da rein." Es ist ja nicht so, dass der AppleStore heute eröffnet.
Kommentar ansehen
19.09.2014 15:20 Uhr von Azureon
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
Apple Fags als Nerds zu bezeichnen ist eine Beleidigung aller Nerds weltweit!!111einself
Kommentar ansehen
19.09.2014 15:38 Uhr von ksros
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Sobald Helge das Ding hat wird er es jedem aufs Auge drücken. Und das ist nicht toll, das nervt!

Diese Nachricht wurde von meiner Tastatur gesendet.

[ nachträglich editiert von ksros ]
Kommentar ansehen
19.09.2014 16:05 Uhr von jupiter_0815
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Wie der eine Vollpfosten......

Campt eine Woche vor einem Apple Laden um sicher zu sein ein Gerät zu bekommen.

Nur das nach Ladenschluß noch so viele Apparate da waren, er hätte Überhaupt nicht campen müssen.

Da weiß ich doch besseres mit meiner Freizeit anzufangen.

...für´n Smartphone.....ne, sry.
Kommentar ansehen
19.09.2014 16:54 Uhr von Driver91
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Ich würde die auch auslachen :D :D
Kommentar ansehen
19.09.2014 18:44 Uhr von TinFoilHead
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
"Hey, ihr Nerds" oder "Ihr spinnt wohl, ihr Idioten. Wegen neuer Telefone macht ihr so’n Aufstand", sollen unter anderem zwei Passanten gerufen haben. Helge und Phil nehmen es gelassen. "DAS IST DOCH TOLL", erklärte Helge.

Mehr muss man doch nicht wissen, oder?
Apple-Jünger-Hipster-Nerds...
Kommentar ansehen
19.09.2014 21:12 Uhr von Amir786
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Apple Opfer halt ^^
Kommentar ansehen
19.09.2014 21:23 Uhr von kuno14
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
also wenns mal mk 48 sprengköppe gibt hau ich mich auch mal hin.besser man hat in dieser irren zeit.........
Kommentar ansehen
19.09.2014 22:18 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Jungs ein Bekannter von mir hat heute einem dieser Applejünger sein überzähliges I-Phone 6plus 128 GB für 2000! Euro verkauft weil der Käufer es unbedingt haben wollte und nix Lieferbar war. 2000 EURO ! Das nen nich mal einen sauberen Reingewinn ! Er selbst hatte sich halt Iphone 6 und 6plus zum Vergleichen bestellt und hat halt das handlichere 6er behalten...
Alleine das sagt doch schon alles aus oder ? Solche Luxus Probleme will ich mal haben...

[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]
Kommentar ansehen
19.09.2014 22:24 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ich habe neulich schon Scientologen mit Apple-Jüngern gleichgesetzt.
Von der Verehrung des Gurus bis zum verblendeten Glitzern in den Augen der Jünger. Und der Anbetung der Produkte.
Kommentar ansehen
20.09.2014 08:29 Uhr von Buerschi
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ja, dieses Verhalten mehrere Tage zu campen um ein Iphone 6 als eine der ersten zu erhalten mag ein befremdlich erscheinlichen.

Aber was genau haben die beiden eigentlich nun getan um von Passanten und von Usern des Internets wie hier zum Beispiel verurteilt und beleidigt zu werden?

Ein wenig Aufmerksam erheischen? Wenn das alles ist ...

Leben und leben lassen ..
Kommentar ansehen
20.09.2014 11:22 Uhr von Monika3
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Alkis stehen auch morgens vor dem Schnapsladen und fiebern nach ihrem Suchtmittel.
Kommentar ansehen
20.09.2014 11:42 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Im Interesse seiner Mitmenschen sollte man für solche Leute das Deutsche Rote Kreuz benachrichtigen.. damit diese Menschen sicher verwahrt werden können.

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?