18.09.14 10:22 Uhr
 308
 

"Destiny": Activision vermeldet besten Launch eines Spiels einer neuen Marke

Spielepublisher Activision hat bekannt gegeben, dass innerhalb der ersten fünf Tage nach der Veröffentlichung des Online-Shooters "Destiny" direkt ein neuer Rekord mit einer neuen Marke aufgestellt werden konnte.

Activision hat dabei noch keine konkreten Zahlen veröffentlicht. Der Umsatz läge jedoch bei 325 Millionen US-Dollar. Bei einem Preis von etwa 60 US-Dollar pro Spiel müssten das dann mehr als fünf Millionen verkaufte Exemplare gewesen sein.

Der Shooter sei "das Videospiel mit einer neuen Marke, das sich zum Launch bisher am besten verkauft hat", so Activision weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Marke, Activision, Launch, Destiny
Quelle: gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheimdienste sollen Zugriff auf alle digitalen Passfotos von Bundesbürgern bekommen
Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2014 11:19 Uhr von FiesoDuck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, wenn die es sagen...
Alles andere wäre ja auch ein Schlag ins Activision Gesicht, bei den Hype den die gemacht haben und machen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Täter Deutsche: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen
Hagen: Ladendiebin klaut 156 Artikel innerhalb von drei Stunden
Forsa-Umfrage: Großteil der Diesel-Fahrer denken über Umstieg beim Autokauf nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?