17.09.14 18:13 Uhr
 661
 

PE-NIS20 - das schärfste Kennzeichen Österreichs

Der Oberösterreicher Rene Kehrer hat wohl das schärfste Kennzeichen Österreichs auf seinem mobilen Untersatz.

Die Idee, sich dieses Autokennzeichen um 250 Euro zu kaufen, ist aus einem Jux heraus entstanden. Seine Freunde konnten gar nicht glauben, dass er sich dieses Kennzeichen wirklich holt.

Das Kennzeichen soll gut bei den Mädels ankommen und viele fragen ihn angeblich auch, was die Zahl 20 zu bedeuten hätte.


WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Penis, Kennzeichen
Quelle: heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße
Walsrode: Pizzabote begegnet mitten in der Innenstadt einem Wolf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2014 18:27 Uhr von blade31
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
ho ho isch bin voll krass hab penis auf meinem Auto stehen hö hö
Kommentar ansehen
17.09.2014 21:53 Uhr von MBGucky
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Hier bei uns fuhr lange Zeit ein Fahrzeug mit dem Kennzeichen SU-CH 6 durch die Gegend. Das find ich irgendwie besser.
Kommentar ansehen
18.09.2014 20:12 Uhr von Chefkoch83
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Im Grunde genommen hätte diese "News" was witziges...

Aber so wie der Autor sie zusammen gefasst hat könnte man sie eher in einer Schülerzeitung einer Oberstufe abdrucken.
Kommentar ansehen
19.09.2014 13:27 Uhr von PakToh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Chefkoch88 Es geht um nen Kerl der PENIS-20 auf seinem Auto stehen hat, das ist bestenfalls Material für ne Oberstufenzeitung, in Meinen Augen eher Mittelstufe

Diese *höhö er hat Penis gesagt höhö* - Fraktion fährt da sicher drauf ab, der Rest kann drüber schmunzeln und macht mit seinem Leben weiter ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?