17.09.14 13:23 Uhr
 171
 

Udo Jürgens befürwortet auch in seinem Fall Sterbehilfe

Der Sänger Udo Jürgens hat für sein Ableben vorgesorgt und ist auch in seinem Fall für Sterbehilfe.

Als überzeugter "Darwinist" ist er dafür, selbst zu entscheiden, wann er abtreten will.

"Sollte ich je so schwer erkranken, dass mein Verstand nicht mehr funktioniert, hoffe ich, es möge dann mehr Toleranz dafür geben, dass es unter der Mitwirkung von Ärzten möglich ist, den letzten Wunsch eines Einzelnen zu erfüllen", so der 79-Jährige.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fall, Sterbehilfe, Udo Jürgens
Quelle: stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?