17.09.14 12:47 Uhr
 150
 

Neuverfilmung des Horrorfilms "Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast"

Sony Pictures hat derzeit eine Neuverfilmung des Horrorfilmes "Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast" aus dem Jahre 1997 in Planung. Mike Flanagan ("Oculus") wird dazu das Drehbuch verfassen. Er wird sich ebenfalls an der Buchvorlage von Lois Duncan aus dem Jahr 1973 orientieren.

Über Darsteller und einen Regisseur des Remakes ist noch nichts bekannt. Mit dem Original verschafften sich Sarah Michelle Gellar, Jennifer Love Hewitt, Ryan Phillippe und Freddie Prinze Jr. einen Namen in Hollywood.

Mit "Ich weiß noch immer, was Du letzten Sommer getan hast" (1998) und "Ich werde immer wissen, was Du letzten Sommer getan hast" (2006) wurden eher mäßig erfolgreiche Filme produziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sommer, Horrorfilm, Ich, Neuverfilmung, weiß
Quelle: cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2014 12:48 Uhr von shane12627
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Remakes zu Horrorfilmen funktionieren fast nie.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?