17.09.14 11:16 Uhr
 217
 

Düsseldorf: In einer Sportsbar wird ein Mann niedergestochen und schwer verletzt

Am Abend des Dienstag hat sich in Düsseldorf eine Bluttat ereignet, bei der ein 43-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt wurde.

Nach Angaben der Polizei kam ein Mann in die Sportsbar und verletzte das 43-jährige Opfer mit mehreren Messerstichen.

Die Düsseldorfer Polizei sucht nun mit einem internationalen Haftbefehl nach dem Messerstecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Düsseldorf, schwer
Quelle: www1.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2014 11:22 Uhr von asianlolihunter
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.09.2014 12:36 Uhr von LuCiD
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
mal wieder typisch der klaus und der peter mit ihren messern...
Kommentar ansehen
17.09.2014 15:30 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
34? Man, ich bin 2 Jahre älter, aber sehe 10 Jahre jünger aus als der (Heute erst wieder auf Mitte 20 geschätzt worden^^)... Tja, wohl ein unsteter Lebenswandel, wenn man zu sowas bereit ist...
Kommentar ansehen
17.09.2014 17:41 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Mann wurde nicht nur Niedergestochen, sondern zudem auch noch schwer verletzt?

Der hatte aber auch ein Pech...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?