17.09.14 10:40 Uhr
 5.713
 

USA: Erstes Date endet mit Busen-Tattoo, Krankenhaus und dem Tod des Verehrers

Sie kannten sich erst ein paar Stunden: Gemeinsam tranken eine 47 Jahre alte Frau und ein 53-jähriger Mann in Gig Harbor im Bundesstaat Washington ein paar Gläschen zusammen. Der Mann schlug vor, das Haus eines Freundes zu besuchen. Der Freund war ein Tätowier-Künstler.

In der Nacht wünschte die Frau sich ein Tattoo auf ihrer Brust. Der Freund des 53-Jährigen tat ihr den Gefallen. Während des Tätowier-Vorgangs kamen sich die Beiden näher. Ihrem ursprünglichen Partner gefiel das wenig. Er gab der Frau eine Ohrfeige, woraufhin sie zurückschlug.

Danach rannte die Frau aus dem Haus, startete den Laster ihrer Verabredung und überfuhr den 53-Jährigen. Wenige hundert Meter weiter stürzte das Fahrzeug fünf Meter an der Straßenböschung hinunter. Die Frau wurde eingeklemmt und in einem kritischen Zustand in ein Krankenhaus eingeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Tod, Krankenhaus, Busen, Tattoo, Date
Quelle: thenewstribune.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2014 10:44 Uhr von Marknesium
 
+39 | -0
 
ANZEIGEN
klingt nach einen lustigen Trash Movie :D
Kommentar ansehen
17.09.2014 10:44 Uhr von SpankyHam
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
frau am steuer ungeheuer
Kommentar ansehen
17.09.2014 10:47 Uhr von Kaseoner13
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, so spielt das Leben. Warum hab ich kein Mitleid?Mmmmhhh ?? Alles Schlechte kommt zurück!
Kommentar ansehen
17.09.2014 10:58 Uhr von Rechtschreiber
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hihihi ja so kann´s gehen :)

[ nachträglich editiert von Rechtschreiber ]
Kommentar ansehen
17.09.2014 11:01 Uhr von GottesBote
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Und wann kommt der Streifen in die Kinos?
Kommentar ansehen
17.09.2014 13:04 Uhr von Steel_Lynx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre ja glatt eine Handlung für Köln50.... oder Berlin Tag&Nacht oder wie dieser Dreck heisst.

Und ich dachte mir immer deren Drehbücher seien frei erfunden!
Kommentar ansehen
17.09.2014 13:11 Uhr von jupiter_0815
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie geht es dem 53-Jährigen?

Hm....
Kommentar ansehen
17.09.2014 13:22 Uhr von ElMagnifico
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht wird das zweite Date ja besser...
Kommentar ansehen
17.09.2014 13:56 Uhr von maxyking
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zumindest war es nicht Langweilig.
Kommentar ansehen
17.09.2014 16:53 Uhr von schrubbeldi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Für mich die Grund-Story für einen interessanten Film.
Kommentar ansehen
17.09.2014 19:13 Uhr von amaxx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was die Amis als Truck bezeichnen ist bei uns ein Pickup, das als Laster zu übersetzen ist falsch.

Des Weiteren wird der Tod des Mannes nur in der Überschrift, nicht aber im Text erwähnt!?
Kommentar ansehen
18.09.2014 03:42 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...es muss also alles wiederholt werden, bevor man es kapiert?...
Kommentar ansehen
22.09.2014 04:17 Uhr von Amir786
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
MMUUUURRRRIIICCCAAAA ^^

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?