16.09.14 20:39 Uhr
 40
 

Motorsport/ASCAR Sprint Cup: Brad Keselowski siegt in Chicago

Brad Keselowski hat den Chase Auftakt auf dem Chicagoland Speedway gewonnen. Er gewann trotz seiner 25. Startposition und einem zusätzlichen Boxenstopp.

Der mittlerweile fünffache Saison-Sieger holte sich die Führung 16 Runden vor Schluss und gab diese nicht mehr ab.

Brad Keselowski, der bereits im Jahre 2012 NASCAR-Champion war, setzte sich vor Jeff Gordon und Joey Logano durch. In Anspielung auf seinen Hauptsponsor freute sich der Penske Pilot Keselowski auf ein paar Bier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Cup, Sieger, Chicago, Sprint, NASCAR
Quelle: motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"
Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2014 07:10 Uhr von Slingshot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder mal ein Fehler im Titel der News.

SN-Checker FTL!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?