16.09.14 20:39 Uhr
 44
 

Motorsport/ASCAR Sprint Cup: Brad Keselowski siegt in Chicago

Brad Keselowski hat den Chase Auftakt auf dem Chicagoland Speedway gewonnen. Er gewann trotz seiner 25. Startposition und einem zusätzlichen Boxenstopp.

Der mittlerweile fünffache Saison-Sieger holte sich die Führung 16 Runden vor Schluss und gab diese nicht mehr ab.

Brad Keselowski, der bereits im Jahre 2012 NASCAR-Champion war, setzte sich vor Jeff Gordon und Joey Logano durch. In Anspielung auf seinen Hauptsponsor freute sich der Penske Pilot Keselowski auf ein paar Bier.


WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Cup, Sieger, Chicago, Sprint, NASCAR
Quelle: motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2014 07:10 Uhr von Slingshot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder mal ein Fehler im Titel der News.

SN-Checker FTL!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?