16.09.14 18:01 Uhr
 57
 

Frankfurter Börse: Ungewisser Ausgang des Schottland-Referendums belastet die Kurse

In Schottland steht das Referendum an, bei dem die Schotten für oder gegen die Abspaltung von Großbritannien entscheiden können (ShortNews berichtete). Darüber hinaus ist auch fraglich, wie sich die Fed, die US-Notenbank, geldpolitisch entwickeln wird.

Dies führte am heutigen Dienstag zu Unsicherheit an der Frankfurter Börse. Viele Investoren realisierten daher ihre Gewinne.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) büßte 0,3 Prozent auf 9.633 Zähler ein. Der MDAX verlor sogar 0,5 Prozent und notiert derzeit bei 16.039 Punkten. Wesentlich schlechter sah es beim TecDAX aus, hier ging es um 1,7 Prozent auf 1.230 Stellen abwärts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankfurter Börse, Schottland, Kurse
Quelle: handelsblatt.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?