16.09.14 17:39 Uhr
 137
 

Niederlande: Unbekannte stehlen über 30 exotische Vögel aus Vogelpark "Avifauna"

Der "Avifauna"-Vogelpark liegt in Alphen aan den Rijn. Unbekannte haben dort jetzt über 30 exotische Vögel gestohlen. Dabei handelt es sich unter anderem um Tukane, Mynas und Nashornvögel.

Die Parkleitung teilte mit, dass etliche der gestohlenen Vögel gerade am Brüten waren oder sich mit der Aufzucht ihrer Küken beschäftigten. Die Tiere waren alle Teil vom Zuchtprogramm des Parks.

Man geht davon aus, dass die Vögel über illegale Vogelhändler verschwinden werden. Die Tiere würden eine sehr spezielle Behandlung benötigen und einige von ihnen wären weltweit kaum noch in freier Wildbahn zu finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Niederlande, Vogel, Unbekannte
Quelle: dutchnews.nl

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2014 17:55 Uhr von Truth-Hahn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben doch ´nen Vogel!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?