16.09.14 16:09 Uhr
 58
 

Ab ins Gelände: Toyota plant vom Auris eine Coss-Version

Der japanische Autobauer Toyota präsentiert demnächst die Studie C-HR Concept. Dieser zeichnet sich durch große Heckleuchten und eine höher gelegte Karosserie aus.

Das Besondere an dem Wagen: Er soll einen ersten Ausblick auf die kommende Cross-Version des kompakten Auris zeigen.

Für Power soll im Studienfahrzeug ein Hybridantrieb sorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Version, Toyota, Gelände, Auris
Quelle: auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2014 16:10 Uhr von Slingshot
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schreibfehler in der Überschrift.

"Coss-Version" soll vermutlich "Cross-Version" heißen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?