16.09.14 15:14 Uhr
 362
 

Miley Cyrus sorgt mit "Led Zeppelin"-Coverversion für Kontroverse

Popstar Miley Cyrus sorgt derzeit mit einer Coverversion von den Rockern der Hardrocklegende "Led Zeppelin" für eine Kontroverse.

Nachdem die 21-Jährige ihre Version von "Baby, I´m Gonna Leave You" auf Soundcloud hochlud, hagelte es dafür heftige Kritik.

Die Kommentare reichten von "Jemand sollte diese Gotteslästerung beenden" bis hin zu "Das ist Mord an dem Song".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Miley Cyrus, Kontroverse, Led Zeppelin
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2014 19:45 Uhr von umb17
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Allein der Gedanke macht einen ja krank.
Und ich dachte, ich hätte das Schlimmste gesehen, als Celine Dion und Anastasia ACDC gecovert haben! (

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?