16.09.14 13:48 Uhr
 682
 

Stefan Raab macht sich über ARD-Show lustig: Zwei Rouladen reichen für Lady Gaga

Der ProSieben-Moderator Strefan Raab hat sich über die ARD-Sendung "Sing wie dein Star" lustig gemacht, in der Prominente ihre Lieblingssänger imitieren sollen.

Raab sagte, dies sei nicht allzu schwierig und legte sich als Beweis zwei Rouladen auf Kopf und Schulter: Fertig sei Lady Gaga.

Gaga zeigte sich einst mit einem Kleid aus rohem Fleisch auf dem Roten Teppich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, ARD, Stefan Raab, lustig
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2014 14:32 Uhr von Rechtschreiber
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@Sukor: Er hat die Lehre aus "Langeweile" neben dem Abitur gemacht. 75% der SN-Leser wären ja mit einem von beiden schon maßlos überfordert.
Kommentar ansehen
16.09.2014 15:24 Uhr von kingoftf
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ha ha ha, der Raab ist sowas von lustig

Ich kann auch Raab nachmachen, indem ich mir 3 Gebisse auf die Schulter lege
Kommentar ansehen
16.09.2014 15:51 Uhr von Guruns
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Na da hat er die Fleischerei der Eltern geplündert. Haben ihm seine Eltern nicht bei gebracht das er mit Essen nicht spielen soll.
Kommentar ansehen
05.10.2014 14:30 Uhr von Mankind3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das wer mit ihm machen würde, wäre er wieder tödlich beleidigt...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?