16.09.14 10:25 Uhr
 560
 

England: Eine Mutter mit zwei Gebärmüttern bringt Drillinge zur Welt

Eine Frau aus England gilt als medizinisches Wunder. Sie hat einen Uterus didelphys, das bedeutet eine fehlende Verschmelzung des Uterus. Sie verfügt deshalb über zwei Gebärmütter.

Bei der seltenen Fehlbildung ist es wie ein Wunder, dass sie Drillinge geboren hat.

Drei Mädchen wurden insgesamt geboren. Die Zwillinge entstanden aus einer Befruchtung in einem Uterus. Das dritte Kind entstand durch ein anderes Spermium in der zweiten Gebärmutter. Alle drei Babys kamen gesund zur Welt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mutter, England, zwei, Drillinge
Quelle: nypost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden
Nordkorea: Tourismusbehörde wirbt ausländische Touristen an
Auktion: Mondstaub-Beutel der Apollo-11-Mission soll Millionen bringen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2014 13:25 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hansebanger

Israel, aber da ist es noch länger her. Das hier ist laut Wikipedia 2006 passiert. Geile News

Übrigens das Telefon wurde erfunden

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Liebe ist viel mehr als Sex": Neuer Partner von Barbara Engel ist homosexuell
Linke-Politikerin Sahra Wagenknecht verrät: "Ich hätte gern ein Kind gehabt"
Thailand: Verhafteter Darknet-Admin erhängt sich in Gefängniszelle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?