16.09.14 10:25 Uhr
 559
 

England: Eine Mutter mit zwei Gebärmüttern bringt Drillinge zur Welt

Eine Frau aus England gilt als medizinisches Wunder. Sie hat einen Uterus didelphys, das bedeutet eine fehlende Verschmelzung des Uterus. Sie verfügt deshalb über zwei Gebärmütter.

Bei der seltenen Fehlbildung ist es wie ein Wunder, dass sie Drillinge geboren hat.

Drei Mädchen wurden insgesamt geboren. Die Zwillinge entstanden aus einer Befruchtung in einem Uterus. Das dritte Kind entstand durch ein anderes Spermium in der zweiten Gebärmutter. Alle drei Babys kamen gesund zur Welt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mutter, England, zwei, Drillinge
Quelle: nypost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland rutscht bei Statistik zu sicheren Reiseländern um 31 Plätze ab
Einhorn-Frappuccino jetzt bei Starbucks erhältlich
Rückrufaktion: OMIRA-Gruppe muss Pudding wegen Metallteilen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2014 13:25 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hansebanger

Israel, aber da ist es noch länger her. Das hier ist laut Wikipedia 2006 passiert. Geile News

Übrigens das Telefon wurde erfunden

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

England kürt N´Golo Kanté zum Fußballer des Jahres
Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland
Prinz William und Herzogin Kate sind Fans von TV-Serie "Homeland"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?