14.09.14 16:04 Uhr
 8.287
 

München: Stadt verweigert Claudia Roth Einladung zum Oktoberfest

Die ehemalige Grünen-Vorsitzende Claudia Roth nimmt gerne am Anstich beim Münchner Oktoberfest teil, doch diesmal muss sie draußen bleiben.

Die Stadt verweigert der Politikerin nämlich die Einladung, wie die zuständige Protokollabteilung beschloss und damit die Grünen empörte.

"Leider muss ich Ihnen aber mitteilen, dass sich der Ältestenrat des Münchner Stadtrats dafür entschieden hat, den Tag der Oktoberfest-Eröffnung möglichst ,Münchnerisch‘ zu halten", so die Absage. Auch andere Prominente wurden abgelehnt, so die Abteilung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: München, Stadt, Absage, Oktoberfest, Einladung, Claudia Roth
Quelle: merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politikerin Claudia Roth warnt, "AKP-Absage als Erfolg zu verkaufen"
Berlin: Mann, der Claudia Roth online beleidigt hat, muss eine Geldstrafe zahlen
Urteil: 1.920 Euro Strafe für 57-Jährigen wegen Beleidigung von Claudia Roth

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2014 16:24 Uhr von HansGünter
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Rückrad....
Kommentar ansehen
14.09.2014 16:38 Uhr von HansGünter
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Erst:
"Rückrad"

Dann:
"davon kannst Du ja nicht..."


Wasn los hier^^
Kommentar ansehen
14.09.2014 17:08 Uhr von TheRoadrunner
 
+8 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.09.2014 18:09 Uhr von frederichards
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Bie Bayern - die Schotten Deutschlands.
Kommentar ansehen
14.09.2014 18:18 Uhr von moloche
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Leute wie Claudia Roth sind der Grund dafür, das ich mich schäme mal die Grünen gewählt zu haben.
Kommentar ansehen
14.09.2014 18:54 Uhr von d3nny
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Clap your hands
Kommentar ansehen
14.09.2014 19:45 Uhr von e.honnecker
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Ich weiß wer sie vermissen wird - NIEMAND!!!
Kommentar ansehen
14.09.2014 20:27 Uhr von turmfalke
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben ja doch noch etwas Geschmack die Bayern! Obwohl der Satz vom Seehofer beim Pelzig ist der einzig Wahre und ehrliche den ein CSU/CDU Politiker je gesprochen hat und das mit viel Geschmack.
Er sagte:"Die, die was zusagen haben sind nicht gewählt und die,die gewählt sind haben nichts zusagen". Wahrheit hoch 10, ehrlich hoch 10, Geschmack hoch 10!
Kommentar ansehen
14.09.2014 20:55 Uhr von news_24
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich zieh glatt nach Bayern.
Kommentar ansehen
15.09.2014 03:47 Uhr von Justus5
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Diese Null-News zieht mittlerweile 30 Kommentare....
Kommentar ansehen
15.09.2014 06:57 Uhr von :raven:
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Roth füllt sich bei Asylanten und Moslems sowieso viel wohler...
Kommentar ansehen
15.09.2014 09:03 Uhr von lesersh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt genug bessere alternativen zum Oktoberfest
Kommentar ansehen
15.09.2014 12:36 Uhr von ms1889
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
jo..antisimitismus "made in bayern"...
ebend asipack da unten!
Kommentar ansehen
15.09.2014 17:09 Uhr von bemo01
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Soso, die Grünen sind empört....
Müssen unsere Berufsschmarotzer tatsächlich mal selber bezahlen.... schade.

Kann man dieses ganze grüne Geschmeiß nicht bei der IS gegen die anderen Geiseln tauschen?
Die Grünen sind doch so mitfühlend und verständnisvoll....

[ nachträglich editiert von bemo01 ]
Kommentar ansehen
15.09.2014 20:06 Uhr von umb17
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
so!
jetzt schreib ichs einmal richtig: RÜCKGRAT - Basta!
Kommentar ansehen
16.09.2014 12:41 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die würde ich auch nicht um mich rum haben wollen....

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politikerin Claudia Roth warnt, "AKP-Absage als Erfolg zu verkaufen"
Berlin: Mann, der Claudia Roth online beleidigt hat, muss eine Geldstrafe zahlen
Urteil: 1.920 Euro Strafe für 57-Jährigen wegen Beleidigung von Claudia Roth


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?