14.09.14 12:52 Uhr
 109
 

Fußball/FC Bayern München: Entwarnung - Badstuber-Verletzung nicht schlimm

Am vergangenen Bundesliga-Spieltag hat sich der Abwehrspieler des FC Bayern München, Holger Badstuber, erneut eine Verletzung zugezogen.

Nun wurde jedoch bekannt, dass die Verletzung nicht schlimm sei. Dies äußerte Badstuber selbst nach dem Spiel.

Der Verein ließ verlauten, dass es sich um eine Muskelverletzung handeln würde. Am heutigen Sonntag soll eine Untersuchung klären, was genau passiert ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Verletzung, Entwarnung, Holger Badstuber
Quelle: transfermarkt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2014 11:10 Uhr von Cevapcici21
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheißdreck nicht schlimm--- Sehnenabriss am Muskel. Vorrunde gelaufen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?