14.09.14 12:19 Uhr
 260
 

Skorpione und Spinnen: Restaurant in Mexiko mit ausgefallenem Speiseplan

Einen recht ungewöhnlichen Speiseplan bietet das kleine Restaurant La Cocinita de San Juan in Mexiko-Stadt seinen Gästen an. Dort gibt es als Belag Spinnen und Skorpione zu den Tacos.

Dabei werden die kleinen Tiere zusätzlich mit anderen Gewürzen versehen, um es den Gästen besonders schmackhaft zu machen.

"Unsere Vorfahren haben das auch gemacht. Unsere aztekischen Vorfahren haben diese Insekten gegessen, und wir wollen diese Vergangenheit wieder aufleben lassen.", erklärte Besitzer Pedro Felipe Hernandez.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mexiko, Restaurant, Spinne, Skorpion, Speiseplan
Quelle: 20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zürich: Mädchenname "J" abgelehnt - Ein Buchstabe ist zu wenig
Berlin: Eltern wehren sich gegen homosexuellen Kindergärtner
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Potsdam: Gesetzesinitiative - Grüne wollen Spargelanbau unter Folie einschränken
Borna: Zwei Männer belästigen Gruppe 12- bis 15-Jähriger Jugendlicher sexuell
Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?