13.09.14 19:14 Uhr
 264
 

Erfolgreicher Start einer Ariane-5-Trägerrakete

Am gestrigen Freitag ist von Kourou (Französisch-Guayana) aus eine europäische Ariane-5-Trägerrakete erfolgreich ins All gestartet.

Bei der Nutzlast der Rakete handelt es sich um zwei Satelliten. Der eine Satellit, Measat-3b (5,8 Tonnen), stammt aus Malaysia und wird für Telekommunikation- und TV-Dienste eingesetzt.

Der andere Satellit, Optus 10 (3,2 Tonnen) gehört der US-Firma SSL Space Systems/Loral. Er kommt ebenfalls für Telekommunikation- und TV-Dienste zum Einsatz.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Start, Ariane, Trägerrakete
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück
Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?