13.09.14 19:14 Uhr
 261
 

Erfolgreicher Start einer Ariane-5-Trägerrakete

Am gestrigen Freitag ist von Kourou (Französisch-Guayana) aus eine europäische Ariane-5-Trägerrakete erfolgreich ins All gestartet.

Bei der Nutzlast der Rakete handelt es sich um zwei Satelliten. Der eine Satellit, Measat-3b (5,8 Tonnen), stammt aus Malaysia und wird für Telekommunikation- und TV-Dienste eingesetzt.

Der andere Satellit, Optus 10 (3,2 Tonnen) gehört der US-Firma SSL Space Systems/Loral. Er kommt ebenfalls für Telekommunikation- und TV-Dienste zum Einsatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Start, Ariane, Trägerrakete
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt
Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Potsdam: Gesetzesinitiative - Grüne wollen Spargelanbau unter Folie einschränken
Borna: Zwei Männer belästigen Gruppe 12- bis 15-Jähriger Jugendlicher sexuell
Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?