13.09.14 17:38 Uhr
 41
 

Fußball/Bundesliga: Remis im Aufsteigerduell

In der Fußball-Bundesliga haben sich die Aufsteiger SC Paderborn und 1. FC Köln am dritten Spieltag 0:0 getrennt.

Das Spiel war arm an Höhepunkten. Zunächst hatten die Gastgeber durch Elias Kachunga und Moritz Stoppelkamp zwei gute Chancen, ehe dann auch Marcel Risse für Köln nur knapp scheiterte. Nach der Pause gab es nur noch eine gute Chance erneut durch Kachunga.

Mit diesem 0:0 sind beide Teams noch ungeschlagen, der 1.FC Köln kassierte zudem noch kein Gegentor in der laufenden Saison.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Remis
Quelle: spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne
Fußball: Darmstadt 98 verteilt Dauerkarten an Bedürftige
Fußballnationaltrainer Joachim Löw fordert harte Strafen für dopende Kicker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2014 17:38 Uhr von urxl
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ein ganz langweiliges Spiel, wobei nach dem guten Saisonstart der Punkt sicher beiden Teams durchaus hilft.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne
BGH: Potsdamer Gericht muss Sicherungsverwahrung für Kindsmörder erneut prüfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?