13.09.14 17:07 Uhr
 27
 

Fußball/2. Bundesliga: Erzgebirge Aue holt auch mit neuem Trainer keinen Punkt

Am heutigen Samstagnachmittag besiegte SV Darmstadt 98 die Elf von Erzgebirge Aue in der zweiten Fußball-Bundesliga klar mit 2:0 (1:0). 11.100 Besucher waren im Darmstädter Stadion zu Gast.

Die entscheidenden Treffer für die Gastgeber erzielten Marcel Heller (42. Minute) kurz vor dem Pausenpfiff und Dominik Stroh-Engel (68./Kopfball) Mitte der zweiten Halbzeit.

Damit konnte Erzgebirge Aue auch unter dem neuen Trainer Tomislav Stipic keinen Punkt holen und bleibt Tabellenletzter. Darmstadt rangiert derzeit auf Tabellenplatz drei und ist punktgleich mit Tabellenführer Ingolstadt und dem Tabellenzweiten Leipzig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Trainer, Erzgebirge Aue
Quelle: de.eurosport.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?