13.09.14 15:47 Uhr
 1.197
 

Nach Pistorius-Urteil: Eltern der getöteten Reeva Steenkamp schockiert

Die Eltern der ehemaligen Freundin von Oscar Pistorius sind vom Urteil gegen den Spitzensportler wegen fahrlässiger Tötung schockiert.

"Wir sind geschockt und enttäuscht. Dein Herz rutscht dir nach unten, weil du eigentlich nur die Wahrheit verlangst und dann geht alles in die falsche Richtung, so fühlt es sich an", so die Mutter von Reeva Steenkamp, June.

Der Vater der getöteten Reeva, Barry, äußerte, dass er verstehe, dass Pistorius seine Tat bereue, aber es würde mehr dahinter stecken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Eltern, Reeva Steenkamp
Quelle: promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2014 16:51 Uhr von Sarkast
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Ok, der Staat hatte seine Chance.
Wäre ich der Vater von Reeva Steenkamp, müsste Pistorius damit rechnen, dennoch bestraft zu werden.....

[ nachträglich editiert von Sarkast ]
Kommentar ansehen
13.09.2014 16:59 Uhr von testuserno2
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Kein wunder , im land der unbegrenzten möglichkeiten kann man auch mit Mord gut leben.

Hoffentlich bekommt der wi***** seine gerechte strafe
Kommentar ansehen
13.09.2014 17:10 Uhr von testuserno2
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Shortnewskannmichmal

Bei den offensichtlichen dingen fragst noch nach ?
der typ hat seine alte eiskalt weggeballert , er is behindert kann gut heulen und hat , irgendwo, noch bissl kleingeld.

fertig ist das urteil.

Unfassbar!
Kommentar ansehen
13.09.2014 18:34 Uhr von Suffkopp
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@testuserno2 - Süd-Afrika Land der unbegrenzten Möglichkeiten?
Kommentar ansehen
13.09.2014 19:02 Uhr von Donshooter
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Vielleicht hatte er berechtigte Gründe dafür? Vielleicht hat sie ihn betrogen oder wollte sich aus dem Staub machen. Sorry Leute, wer allen ernstes gedacht hat dass hier oder sonst wo die Gerechtigkeit siegt der ist einfach nur naiv.
Kommentar ansehen
13.09.2014 21:19 Uhr von d1pe
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Darf ich fragen welche Quellen die Shortnews-Nutzer haben, die das Gericht nicht hat? Ich vermute mal, dass ihr nicht gerade Augenzeuge des Geschehens seid. Hier mit "normalen" Verhaltensmustern zu argumentieren, ist auch blödsinnig. Jeder Fall ist anders und nicht alle Menschen verhalten sich gleich oder "normal". Ob Pistorius tatsächlich einen Einbrecher hinter der Tür erwartete oder nicht, weiß niemand.
In diesem Fall ist es deshalb unglaublich schwer die Wahrheit herauszufinden. Dass das Urteil für die Eltern des Opfers in die "falsche Richtung" geht, ist ja selbstverständlich. Aber wenigstens der Rest der Welt sollte Pistorius wenigstens die Chance geben sich für die Tat vor Gericht zu rechtfertigen. Alle großen Medien stellen ihn seid Tag 1 wie einen Mörder dar. Und das hat sich mit der Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung nicht geändert.
Kommentar ansehen
13.09.2014 21:19 Uhr von d1pe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Doppelpost.

[ nachträglich editiert von d1pe ]
Kommentar ansehen
13.09.2014 21:19 Uhr von d1pe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dreifachpost.

[ nachträglich editiert von d1pe ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?