13.09.14 09:17 Uhr
 6.154
 

Fußball/FC Bayern München: Gianluca Gaudino verdient nur 250 Euro pro Monat

Der 17-jährige Mittelfeldspieler Gianluca Gaudino hat es in dieser Saison schon geschafft, in der Bundesliga für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München aufzulaufen. Trotzdem erhält er im Vergleich zu seinen Mitspielern höchstens ein Taschengeld.

Bisher hat Gaudino nur einen Fördervertrag bis Mitte 2015 unterschrieben, der ihm ein monatliches Gehalt von 250 Euro zusichert.

Sein Vater, Ex-Nationalspieler Mauricio Gaudino, sagte: "Irgendwann wird der Klub auf uns zukommen und dann werden wir uns unterhalten. Wichtig ist jetzt, dass er oben trainieren kann, sich weiterentwickelt, der Rest kommt von alleine."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Monat, Gianluca Gaudino
Quelle: ran.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2014 09:17 Uhr von urxl
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Es ist kein Wunder, dass gerade junge Spieler, die noch nicht hinter dem großen Geld her sind, es nach oben schaffen. Die jämmerlichen Gestalten, die jetzt als 16-Jährige für 4000 Euro im Monat zu RB Leipzig wechseln, werden es da eher nicht schaffen.
Kommentar ansehen
13.09.2014 09:37 Uhr von matoro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
leute, der junge ist erst 17. selbst wenn er ab 2015 nur in der zweiten bundesliga spielen würde, würde er locker die 100.000€ voll machen im jahr.

[ nachträglich editiert von matoro ]
Kommentar ansehen
13.09.2014 12:03 Uhr von Joeiiii
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Vertrag ist Vertrag. Wenn das so ausgemacht wurde, dann ist es eben so. Auf der anderen Seite ist es aber auch unfair, wenn ein Frank Ribery im Jahr 12 Millionen Euro verdient und Gianluca Gaudino keine 4.000 Euro im Jahr.

Ein 365-Tage-Jahr hat 525.600 Minuten. In jeder dieser Minuten verdient Ribery, egal ob er spielt, schläft, ißt, auf dem Klo sitzt, ein Bier trinkt oder sonstwas tut, knapp 23 Euro (wenn man von exakt 12 Mio Jahresgehalt ausgeht). Es dauert also keine 11 Minuten, bis er so viel verdient wie Gianluca Gaudino in einem ganzen Monat. Jetzt ist der eine natürlich ein absoluter Profi und der andere ein Anfänger, aber ist Ribery auch mehr als 3.400 mal so gut?

Meiner Meinung nach verdienen Fußballspieler sowieso viel zu viel Geld. Wesentlich mehr, als ihre Leistung wert ist und wert sein kann.
Kommentar ansehen
13.09.2014 13:09 Uhr von DeaconBlue
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@Joeiii
Sport und Kunst werden vom Publikum bezahlt...einfach nicht beachten, dann erledigt sich das in ein paar Jahren selbst...
Kommentar ansehen
13.09.2014 13:49 Uhr von TeKILLA100101
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Joeiiii

Fußballer werden nicht (zumindest nicht ausschließlich) danach bezahlt wie gut sie sind, sondern auch wie sehr man mit ihnen verdienen kann. Und da behaupte ich mal, ist ein Ribery locker 3400 mal so gut...
Was die allein an Trikotverkäufen an Ribery bekommen ist schon mehr als das was ein Gaudino zur Zeit bringen kann.

Schau mal nach Madrid mit dem James Rodriguez, am ersten Tag schon fast seine Ablöse nur durch Trikotverkäufe wieder drin...
Kommentar ansehen
14.09.2014 07:10 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
B.Sonders,
ein Friseurlehrling im ersten Ausbildungsjahr bekommt 326€, und das ist der am schlechtesten bezahlte Beruf, den es hier gibt...
Kommentar ansehen
15.09.2014 08:15 Uhr von Cevapcici21
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja was hier auch vergessen wird...

Gaudino ist auch im Internat der Bayern untergebracht.
Muss von seinen 250€ auch kein Essen oder sonstiges zahlen.

Und er bekommt jetz für die Profimannschaft eine Antrittsprämie und Punkteprämien.

Sind jetz mittlerweile auch entsprechend der 250€ bisher knapp 3000€ im Monat ;-)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?