13.09.14 08:47 Uhr
 464
 

Schwarzheide: Babyschreie aus einem Altkleidercontainer sorgen für Polizeieinsatz

In Schwarzheide (Oberspreewald-Lausitz) vernahm eine Passantin aus einem Altkleidercontainer Schreie eines Babys.

Die Frau verständigte sofort die Polizei. Die Beamten brachen den Altkleiderbehälter umgehend auf.

Man fand aber glücklicherweise kein Baby, sondern nur eine Puppe. Von dieser stammten die Schreie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Baby, Polizeieinsatz, Schrei, Container
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2014 16:49 Uhr von Arne 67
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das die Frau die Puppe zuvor rein geworfen hat wird natürlich nicht erwähnt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland
USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten
Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?