13.09.14 08:52 Uhr
 544
 

China: 24 Jahre alter Mann stirbt während Samenspende an Herzinfarkt

Es war die vierte Samenspende innerhalb einer Woche, die ein 24-jähriger Medizinstudent bei der Samenbank der Universität von Wuhan in der Provinz Hubai abgeben wollte.

Nachdem der junge Mann die private Kabine nach zwei Stunden immer noch nicht verlassen hatte, brach das Krankenhauspersonal die Tür auf. Sie fanden den Medizinstudenten bewusstlos am Boden liegend. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos.

Die Schadenersatzklage seiner Familie wurde jetzt vom Gericht abgelehnt. Für seinen tragischen Tod wäre er selbst verantwortlich gewesen.


WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, China, 24, Herzinfarkt, Samenspende
Quelle: dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Vater tötet Baby - Mutter muss nun auch ins Gefängnis
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2014 08:59 Uhr von blade31
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
4 mal mach ich während einer halben Stunde...
Kommentar ansehen
13.09.2014 09:47 Uhr von Kaseoner13
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Oh ein autoerotischer Unfall oder hat der wirklich von dem Rumgerubbel ein Herzinfarkt bekommen?
Kommentar ansehen
13.09.2014 10:12 Uhr von montolui
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
...typisch: gegenseitige Beweihräucherung der Kommentatoren, aber für die News nur Minus.... (egal)...
Kommentar ansehen
14.09.2014 11:03 Uhr von Arne 67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, was soll man da sagen ? "Pech gehabt."
Und für das Krankenhaus, Glück gehabt !
(Aber nur weil die doch etwas unverschämte Schadenersatzklage der Familie abgelehnt wurde.)

Jetzt kann das Klinikum sogar mit dem "Spendenraum des Todes" werbung für Ihr Institut machen ( Geschmackloses LOL)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?