12.09.14 19:31 Uhr
 166
 

Weltweit längste Hängebrücke für Fußgänger wird in Tirol gebaut

Im österreichischen Reutte in Tirol entsteht derzeit die längste Hängebrücke für Fußgänger. Nach dem Spatenstich im letzten Mai werden derzeit Tragseile mit einem Durchmesser von 60 Millimeter gespannt.

Mit Hilfe einer Schnur, die mittels Modell-Hubschrauber von einer Seite zur anderen geflogen wurden, werden daran dickere Seile hin und her gezogen. Schließlich könne man letzten Endes die Tragseile sodann talüberspannend befestigen.

Nach Fertigstellung der 403 Meter langen Hängebrücke ist diese dann die längste der Welt. Bis dahin gilt die japanische Fußgängerhängebrücke mit 390 Metern als die Längste. Im November soll die Tiroler Hängebrücke mit bis zu 500 Menschen darauf begehbar sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fußgänger, Tirol, Hängebrücke
Quelle: salzburg.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2014 19:35 Uhr von Trallala2
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Genau. Ich sehe jetzt schon, Tante Erna ist bis genau zu Mitte vorgegangen und dann verlässt sie der Mut weiter zu gehen. Und dann muss man sie stundenlang überreden weiter zu gehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?