12.09.14 18:40 Uhr
 686
 

Türkei: Die Sprache von Jesus Christus - Aramäische Christen erhalten eigene Schule

Nachdem es in der Türkei bislang nur Griechen, Armeniern und Juden als Minderheiten vorbehalten war, eigene Schulen zu haben, wurde dieses Recht nun auch für die Aramäischen Christen eingeräumt.

Das Recht auf eigene Schulen wurde von den Aramäischen Christen gerichtlich eingefordert. Das Gericht sah keinen Grund, den Aramäischen Christen dieses Recht zu verweigern.

Laut dem Sprecher des Metropoliten, Yusuf Cetin, werde nun der Lehrbetrieb für Vorschüler, zum türkischen Schulbeginn am 15. September, beginnen. Aramäisch war die Sprache von Jesus Christus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: famir
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Türkei, Schule, Sprache, Jesus, Jesus Christus, Christus
Quelle: kath.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball-EM: Irische Fans bezeichnen Robbie Brady in Wikipedia als Jesus Christus
Jerusalem: Renovierungsarbeiten an mutmaßlicher Grabstätte von Jesus Christus
Frau aus Kamerun gibt ihrem Sohn den Namen "Christ Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2014 19:18 Uhr von langweiler48
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Nun verstehe ich auch warum es Christen gibt, die 10 Gebote nicht einhalten. Sie kenn die Sprache Jesus nicht.

@Famir, habe 2 Kommentare von dir gelesen und schon ist mir der Name Haberal eingefallen. Mal sehen wie lange sich die neue Userid halten kann..
Kommentar ansehen
13.09.2014 06:39 Uhr von Pantherfight
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Lol...sie sollten lieber mal erforschen warum Kleinkinder in der Lage sind arameische Worte von sich zu geben...aber die Angst...da was rauszufinden könnet ja groß sein.
Kommentar ansehen
13.09.2014 11:33 Uhr von maxyking
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Warum nicht noch Klingonisch oder Wuki, die Kids verschwenden ihre zeit mit solchem Unsinn.
Kommentar ansehen
15.09.2014 11:57 Uhr von psycoman
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Aramäischen Christen"
aramäische

Schön, dass die Leute das auch endlich einmal wieder seit 1928 dürfen.
Kommentar ansehen
15.09.2014 15:52 Uhr von edi.sat
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
und das von einer islamisch konservativen Regierung. Kaum zu glauben!!!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball-EM: Irische Fans bezeichnen Robbie Brady in Wikipedia als Jesus Christus
Jerusalem: Renovierungsarbeiten an mutmaßlicher Grabstätte von Jesus Christus
Frau aus Kamerun gibt ihrem Sohn den Namen "Christ Merkel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?