12.09.14 13:43 Uhr
 278
 

China stellt vor: High-Tech-Drohnen zum Aufpumpen

High-Tech-Drohnen liegen im Trend. Die unbemannten Vehikel sind praktisch und man kann atemberaubende Bilder mit ihnen aus der Luft machen. China hat nun eine Innovation in diesem Bereich vorgestellt: Drohnen zum Aufpumpen.

Auf der Tianjin UAV Expo wurde erstmals eine Drohne vorgestellt, die man wie eine Luftmatratze aufpumpen und die Einzelteile schnell zusammen stecken kann. So spart man beim Transport enorm viel Platz.

Zudem haben die aufblasbaren Drohnen eine große Spannweite und können mit Helium gefüllt werden, was die maximale Traglast und die Flugdauer um ein vielfaches erhöht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: China, Drohne, High-Tech
Quelle: trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2014 14:55 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, dann können die sich ja gegenseitig abschiessen. Vielleicht wird damit dem Killer-Bedürfnis Genüge getan und "richtige" Kriege bleiben aus.

Ja, ja, ich weiß, naive Hoffnungen.
Kommentar ansehen
12.09.2014 17:54 Uhr von Fabrizio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das beste Spielzeug ist immer noch ein gut ausgerüsteter Quadcopter http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?