11.09.14 18:54 Uhr
 183
 

Japan: Bereits über 100 Dengue-Infektionen

In Japan breiten sich derzeit Dengue-Infektionen weiter aus. Mittlerweile haben sich 103 Personen mit dieser Krankheit angesteckt. Zuletzt wütete das Dengue-Fieber in Japan vor 70 Jahren.

Fast alle betroffenen Personen sind wohl im Yoyogi-Park von Mücken gestochen worden. Der Park wurde größtenteils für Besucher gesperrt.

Im Park wurden mehrere Fallen aufgestellt, durch die mittlerweile 266 Mücken unschädlich gemacht worden sind.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Japan, Infektion, Fieber, Mücke
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren
Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2014 22:35 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zitat: "durch die mittlerweile 266 Mücken unschädlich gemacht worden sind"

ok, weiter so. die restlichen 77.221 mücken schafft ihr bestimmt auch noch. ;-)
Kommentar ansehen
12.09.2014 03:43 Uhr von HerbertMittermayer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dengue ist der Grund, warum ich auf einen Tauchurlaub in der Karibik verzichten würde. Das und Malaria ist es einfach nicht wert, seine Gesundheit zu riskieren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?