11.09.14 17:31 Uhr
 392
 

Schwalbach: Fässer mit Leichenteilen in einer Garage entdeckt

Nach dem Tod eines Mieters einer Garage in Schwalbach nahe Frankfurt am Main wurden beim Entrümpeln zwei Plastikfässer vorgefunden, die mit Leichenteilen befüllt waren.

Die Inhalte der Fässer wurden mit Torso, Kopf, Fuß und Unterschenkel beschrieben. Ob es sich um eine einzige Leiche oder um Teile mehrerer Leichen handelt, werde noch gerichtsmedizinisch untersucht.

Wie es weiter hieß, hatte der Mieter der Garage nicht auf dem benachbarten Grundstück gewohnt. Er sei ein fast 70 Jahre alter und unauffälliger Mann gewesen, der als Gartenbauer die Garage für seine Geräte gemietet hatte.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leiche, Fund, Garage
Quelle: tageblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste
USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis
Uno-Bericht: Gefährlichste Orte für Frauen sind Lateinamerika und Karibik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2014 17:54 Uhr von Knutscher
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hannibal Lecter ???

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Flüchtlinge sehnen sich nach Arbeit und Freunden in Deutschland
Studie: Ein gebrochenes Herz kann genauso schwere Folgen haben wie ein Infarkt
Isländer Sigur­ður Hjartarson stellt 280 Penisse im Phallus-Museum aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?