11.09.14 16:41 Uhr
 1.774
 

Scharia-Polizei nur Halbstarke: Zentralrat der Muslime verurteilt "Sittenwächter"

Die vermeintliche Scharia-Polizei in Wuppertal sorgte für große Aufregung und zahlreiche Diskussionen, auch ShortNews berichtete darüber. Die vermeintlichen Sittenwächter haben mit ihrem Auftreten auch einen Großteil der Muslime in Deutschland verärgert.

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek, verurteilte die Gruppe stark und betitelte sie als "Halbstarke". Diese sogenannte Scharia-Polizei betreibe eine "Zweckentfremdung unserer Religion"und würden mit der "schrillen und völlig unsinnigen Aktion" dem Islam schaden.

Jedoch solle man dieser Gruppe nicht so große Aufmerksamkeit schenken, so Mazyek weiter. Inzwischen hatte sich der Salafistenprediger Sven Lau zu der Aktion bekannt und diese eine Werbeaktion genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, Muslime, Zentralrat, Scharia, Zentralrat der Muslime
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radikale Vollverschleierte bei "Anne Will": Zentralrat der Muslime ist empört
Zentralrat der Muslime: Mehr islamfeindliche Attacken als je zuvor
"Weiter-So-Kurs" von Merkel durch Zentralrat der Muslime unterstützt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2014 16:49 Uhr von Borgir
 
+17 | -7
 
ANZEIGEN
Da hat der Zentralrat aber eine ganze Weile gebraucht, um das zu äußern. Glaubhafter wäre das gewesen, wenn eine Äußerung sehr viel früher gekommen wäre. Aber gut, besser als gar nicht.
Kommentar ansehen
11.09.2014 16:58 Uhr von edi.sat
 
+6 | -11
 
ANZEIGEN
Der Zentralrat hat ja auch nicht anderes zutun, als sich um populistische Artikel der Bidlzeitung zu kümmern.

Erinnert mich immer wieder an den Pawlowschen Hund... War bei Göbbels so... ist heute noch genauso.
Kommentar ansehen
11.09.2014 17:14 Uhr von Shifter
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
bei forderungen an andere sind die aber immer sehr fix, von daher ist deine erklärung kompletter bullshit
Kommentar ansehen
11.09.2014 18:24 Uhr von El-Diablo
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Ach ja unsere Volkspfosten jammer der Zentralrat, bla bla bla, sagt nie was bla bla, warum sagen die muslime nie was bla bla bla, rülps würgs.

Und wenn sie es machen meckern unsere volkspfosten immer noch
Kommentar ansehen
11.09.2014 19:19 Uhr von CrazyWolf1981
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn mal wieder ein muslimisches Kind bei einem lesbischen Päärchen wäre, oder Karrikaturen rauskämen, dann würden sie sich gleich empören. Das wahre Gesicht des Islam kommt halt aktuell zum Vorschein, und auch der Hass auf diese untolerante, gewaltbereite Religion in unserer modernen Gesellschaft wächst. Der Zentralrat versucht nur Schadensbegrenzung zu betreiben, überzeugend ist das nicht. Wären sie wirklich so wie sie uns immer glauben machen wollen, würden sie anders reagieren. Bei Ehrenmorden haben die sich auch nie distanziert. Warum wohl?
Kommentar ansehen
11.09.2014 20:15 Uhr von zoc
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Alles Scheingefechte ...
Der Zentralrat der Muslime (Handlanger der türkischen, sunnitischen Muslime und ditib), würde eine Diskussion mit den Jungs echt verlieren.
Gerne würde ich mal hören, wie der Ober-PR-Gag Mazyek gegen Da´wa argumentieren würde.
Die Jungs verhalten sich islamisch nämlich korrekt und wollen Punkte fürs Paradies sammeln. Sie machen Da´wa, das ist absolut nix anderes, wie die Zeugen Jehowas, oder wenn Dir in Stuttgart die jungen Evangelikalen gegenübertreten und Dir was von Jesus erzählen.
Absolut das gleiche ....
Ausser, dass im Islam eindeutig das Ziel der absoluten Macht, religiös wie auch politisch, ist. Und da geht man eben auch über Leichen und es wird nicht geruht, bis alle Muslime sind. Steht so im Koran. Da hilft auch der kleine Vers mit der Glaubensfreiheit nix.

Von daher ... alles Schall und Rauch und alle bekloppt.
Kommentar ansehen
11.09.2014 20:23 Uhr von Memphis87
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
Fällt euch eigentlich selber auf, dass EGAL was Moslems machen scheisse ist???

Euch wird man es nie zurecht machen können. Und wenn alle weg sind habt ihr ja noch die guten alten Juden.

Ihr seid lächerlich :)
Kommentar ansehen
11.09.2014 20:40 Uhr von Memphis87
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Vera Birkenbihl, leider verstorben, erklärt: " Was wir unbedingt über den Islam wissen müssen".

Sie versteht den Islam besser wie ihr und leider auch besser wie viele Moslems.

https://m.youtube.com/...
Kommentar ansehen
11.09.2014 21:52 Uhr von sputnik66
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
famir

Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob es sich bei Sven Lau und pierre Vogel nicht doch um V-Männer des Verfassungsschutzes handelt

Hast Du oft solche Ausfälle?, wenn ja solltest Du dringend einen Arzt konsultieren.
Kommentar ansehen
11.09.2014 22:28 Uhr von Memphis87
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Warum aus dem Arsch gezogen? Nur Geschichtsbücher aufgeschlagen und nachgelesen. Lesen, würde dir auch nicht schaden.

Btw: ich wollte damit garnicht die Historische Tatsache aufgreifen. Da hast du dich wohl gleich in die Ecke gedrängt gefühlt. Ich meine nur das es wohl, wie eigentlich an den meisten Orten dieser Welt, immer die Minderheiten trifft wenn man mit sich selber nicht mehr klar kommt.

Das DU mit deinem nicht klar kommst sieht man an deinen Schreibverhalten. Mit dir schreibe ich auch nicht mehr. Ich unterhalte mich nur mit Menschen die mich nicht angackkern wie ein verrücktes Huhn. Schönes Leben noch
Kommentar ansehen
11.09.2014 23:03 Uhr von Memphis87
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Das heisst Opfer und nicht Opfah. Deine eigene Sprache scheint dich wohl schon zu überfordern.^^

Ich glaube ich bin hier auf dieser Platform einer der wenigen, der noch interessante und qualitative News reinbringt. Aber diese wirst du eh nicht anklicken, da dein Milieu eher die Titten/Türken-Moslem Bashing Ecke ist.

Mir fehlen Argumente? Gegenfrage: Versucht man denn mit mir eine konstruktive Diskussion einzugehen die ich aber versuche aus dem Weg zu gehen?

Stattdessen lese ich nur Uga Buga . Was erwartet ihr?

Naya genug dummes Zeug gelesen für Heute. Guten Abend noch...... Ich meine Moruk siktir lan hau rein in the Ghetto
Kommentar ansehen
12.09.2014 09:19 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Komische Heuchler hier.

Wenn die nichts sagen wird geschrien - "die sagen ja nichts."
Sagen sie was - wird gesagt - "ja jetzt erst "
Sagen sie gleich was - wird geheuchelt "das kann nur gelogen sein"

Manche User hier legen sich halt von Fall zu Fall ihre Argumente so daß sie ihrer Grundhaltung auf jeden Fall entsprechen. Wahrscheinlich sprinten sie direkt danach vor den Spiegel um entweder sich symbolisch auf die Schulter zu klopfen oder zu kotzen ob dessen was sie sehen.
Kommentar ansehen
12.09.2014 10:13 Uhr von Ruthle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe nichts dagegen, wenn diese Gastarbeiter und die, die hier bleiben wollen, ihren Glauben in ihren eigenen vier Wänden ausüben! Das es erlaubt wurde, Moscheen zu bauen, finde ich einen Fehler! Der Islam gehört NICHT zu Deutschland!

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radikale Vollverschleierte bei "Anne Will": Zentralrat der Muslime ist empört
Zentralrat der Muslime: Mehr islamfeindliche Attacken als je zuvor
"Weiter-So-Kurs" von Merkel durch Zentralrat der Muslime unterstützt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?