11.09.14 16:10 Uhr
 7.966
 

England: Mann will nur Werbeaufnahmen machen und knipst dabei das neue "Star Wars"-Set

Ganz zufällig hat jetzt ein Mann in England wohl die Bilder seines Lebens geschossen, und dies war ihm zuerst gar nicht aufgefallen.

Der Mann arbeitet an einer Flugschule und wollte für diese Werbeaufnahmen aus der Luft machen, doch dabei gelangen ihm unbemerkt sensationelle Bilder.

Er knipste aus Versehen mehrere, noch geheime Flieger vom "Star Wars - Episode VII"-Set am Boden. So sieht man zum Beispiel, dass der "Falke", das Schiff von Han Solo, erst zur Hälfte fertig ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Star Wars, Set
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
"Star Wars"-Liebe: Carrie Fisher hatte "intensive" Affäre mit Harrison Ford
Neuer, finaler Trailer zu "Star Wars - Rogue One"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2014 17:03 Uhr von Borgir
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Warum auch das Bild veröffentlichen, um das die News sich dreht? Wird überbewertet....
Kommentar ansehen
11.09.2014 17:16 Uhr von Saufhaufen
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
11.09.14 16:10 Uhr
http://www.shortnews.de/...

Rubrik 1: Entertainment / Kino

VON MIIETZII




11.09.14 16:22 Uhr
http://www.shortnews.de/...

Rubrik 1: Freizeit / Hobby

VON MIIETZII


ERNSTHAFT ?

BITTE UM BANNUNG DES USERS !!!!

PS: CHECKER WIEDER NUR AM WICHSEN ODER WAS ?
Kommentar ansehen
11.09.2014 17:47 Uhr von kuno14
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
der herr fliegt also über eine luftwaffenbasis?lt bild.........
Kommentar ansehen
11.09.2014 19:21 Uhr von jupiter_0815
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dies fand ich viel besser.

https://www.youtube.com/...

Gut gemacht....
Kommentar ansehen
11.09.2014 20:00 Uhr von neisi
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Leider baut keiner mehr Modelle, sondern nur noch bemühte Schauspieler vor grünen Wänden...
Kein Bild von Bild.de ?
Inzwischen labert die "Zeitung" einfach völlig ohne Beweise oder Fakten, da sind ja alle Groschenromane dagegen richtig gut und fundiert erfunden.
Kommentar ansehen
12.09.2014 01:27 Uhr von fox.news
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@neisi
das stimmt nicht. in einem der Videos, daß den Regisseur J.J. Abrams am Set zeigt, sieht man bspw. einen mechanisches "Etwas" im Hintergrund vorbeilaufen.

(und es heißt auch, daß im Vergleich zu den Prequels wieder viel mehr mit "handgemachten" Effekten und echten Drehorten gearbeitet werden soll)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
"Star Wars"-Liebe: Carrie Fisher hatte "intensive" Affäre mit Harrison Ford
Neuer, finaler Trailer zu "Star Wars - Rogue One"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?