11.09.14 15:16 Uhr
 1.906
 

Der neue Opel "Karl": So kam der Wagen zu seinem ungewöhnlichen Namen (Update)

Vor kurzem wurde darüber berichtet, dass der Autobauer Opel schon im kommenden Jahr ein neues Modell namens "Karl" anbieten wird (ShortNews berichtete).

Nun gibt es neue Details. Beim Karl wird es sich um einen 3,68 Meter kurzen Kleinwagen handeln, der stets mit fünf Türen und fünf Sitzplätzen vorfahren wird.

Außerdem ist er als neues Einstiegsmodell in die Welt von Opel gedacht. Der Name ist eine Reminiszenz an einen der Söhne des Firmengründers Adam Opel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Update, Opel, Wagen
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2014 16:56 Uhr von surfer17m
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
wenn die den wirklich so nennen, dann lache ich sie aus. Das Fahrzeug mag gut sein, ich selbst fahre auch Opel (nen Astra ST), Adam lasse ich ja noch durchgehen, aber mit dem Namen Karl machen sie sich wirklich lächerlich. womöglich nennen sie den nächsten dann Wilhelm oder Ludwig, BITTE NICHT!
Kommentar ansehen
11.09.2014 19:26 Uhr von blaupunkt123
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Opel mit den Namen so weitermacht wird bald die Schwarzer kommen, weil sie keine weiblichen Namen vergeben.
Kommentar ansehen
11.09.2014 20:01 Uhr von kuno14
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
und das pinke modell petra?
Kommentar ansehen
11.09.2014 21:01 Uhr von kingoftf
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wartet erst mal bis Opel die "neuen" Kindernamen entdeckt, Opel Justin, Horst-Kevin, Damijan, Jassin, Wilson Gonzalez, Cem Julian

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
11.09.2014 21:06 Uhr von ratzfatz78
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ich lebe wirklich in einer Welt wo sich Leute ihr Auto wegen dem Namen holen das ist ja fast noch trauriger sich Autos wegen dem Preis oder Prestige zu kaufen.

Wenn der Name ja so bleiben sollte macht der mehr sinn und ist Geschichtsträchtiger als so manch andere namen.

Adam = Firmengründer
Karl = Der Mann der aus Opel eine Autofirma machte ( Sohn von Adam Opel )

Aber stimmt kauft weiter eure A4, C-Klasse, oder Golf das hört sich ja wirklich besser an und sind so innovativ.
Aber ich denke die Meisten sollten sich ein Pajero kaufen passt besser.

Das witzige an der ganzen Sache ist ja

1. Einer findet den Namen nicht gut genug und meckert nach Deutschem Prinzip rum und versucht dabei noch auf das Lächerlichste den Namen schlecht zu reden

2. Alle anderen machen mit und versuchen es dem ersten Redner gleich zu machen b.z.w. versuchen es noch besser hin zu bekommen.

Gebt mir ein Minus wenn ich Recht habe.

Zum Thema:

Schön das man sich bewusst für Deutsche namen entschieden hat die mit der Firma eng verbunden sind.
Karl hört sich eigentlich sehr gut an ich weiß nur nicht warum ich immer an Lamas denken muss bei dem namen ;)




[ nachträglich editiert von ratzfatz78 ]
Kommentar ansehen
12.09.2014 02:01 Uhr von mort76
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
...es gibt so viele bescheuerte Auto-Phantasienamen- da empfinde ich "Karl" als garnichtmal so schlechte Wahl.

Ich halte diese Meldung aber für grundsätzlich fehlerhaft, weil der Sohn, nach dem der Wagen benannt werden soll, "Carl von Opel" hieß, und "Carl" wäre für ein Auto die logischere Namenswahl.
Ich vermute einen absichtlichen Fehler, damit die Meldung mehr Aufmerksamkeit erregt...
Kommentar ansehen
12.09.2014 11:25 Uhr von ratzfatz78
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@hibbeling
Ist auch ok schön das es Leute gibt die genauso denken wie ich :)
Beruhigt mich etwas

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?