11.09.14 12:55 Uhr
 485
 

Tod von Bud Spencer ist eine Falschmeldung

Seit gestern kursiert in verschiedenen sozialen Netzwerken eine Falschmeldung, welche über einen tödlichen Autounfall des Schauspielers Carlo Pedersoli (besser bekannt als Bud Spencer) berichtet.

Bei einem Klick auf diese Meldung wird man allerdings zu einer englischsprachigen Internetseite geleitet, welche Tipps für den Abschluss einer Lebensversicherung gibt.

Da der Text dieser Falschmeldung einen Link nach RTL.de beinhaltet, hat der Sender Stellung bezogen und sich davon distanziert. So schreibt der Sender: "...beim Klick auf den vermeintlichen RTL.de-Link wird aber klar: Die Meldung stammt natürlich nicht von RTL."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: panalepsis
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Falschmeldung, Bud Spencer, Bud
Quelle: rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bud Spencer und Terence Hill geben in "Slaps and Beans" ihr Comeback
Das war der beste Filmspruch von Bud Spencer
Tod von Bud Spencer: Terence Hill bei Trauerprozession

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2014 13:34 Uhr von panalepsis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Seht es mir nach... ist meine erste News

Hier ein paar weitere Pressestimmen, die es als Falschmeldung angeben:
http://www.n24.de/...
http://www.tz.de/...
http://www.focus.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bud Spencer und Terence Hill geben in "Slaps and Beans" ihr Comeback
Das war der beste Filmspruch von Bud Spencer
Tod von Bud Spencer: Terence Hill bei Trauerprozession


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?