11.09.14 12:31 Uhr
 509
 

Neue Sonneneruption Stufe X1.6 erreicht Erde

Ein neuer Plasmasturm, der sich in Richtung Erde bewegt, wurde jetzt durch die NASA bestätigt, welcher durch eine Sonneneruption der Kategorie X1.6 ausgelöst wurde, die zu den Stärksten gehört.

Dadurch kann es laut Ansicht von Experten über großen Teilen von Europa unter anderem auch Deutschland zu Polarlichtern kommen, die Nachts zu sehen sind.

Forscher gingen bereits vor einigen Tagen davon aus, dass es zu dieser Eruption kommt, da sich die Anzeichen dafür mehrten. Der Ausbruch stammt aus dem Abschnitt der Sonne AR2158.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erde, Stufe, Sonneneruption
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2014 20:19 Uhr von Luelli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da haben die "Experten" aber nicht die Bewölkung über ganz Deutschland berücksichtigt ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schwere seelische Abartigkeit": Beate Zschäpes Anwalt sieht Schuldunfähigkeit
Madeira: Missratene Skulptur von Cristiano Ronaldo sorgt für Häme
Fußball: US-Reporter fragt Schweinsteiger, ob er mit Chicago nun die WM gewinnt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?