11.09.14 12:00 Uhr
 99
 

Magere drei Sterne: Nissan e-NV200 Elektro-Van im Crashtest

Mit dem e-NV200 bringt Nissan gerade seinen bekannten NV200 als Elektroversion ins Autohaus. Nun musste sich der E-Van beim Euro NCAP im Crashtest beweisen.

Das Ergebnis scheint mager, gerade mal drei von fünf Sterne konnte der Nissan e-NV200 "einfahren". Beim Insassenschutz (Erwachsene 75 Prozent, Kinder 80 Prozent) konnte der Elektro-Van zwar noch glänzen, bei den Sicherheitssystemen scheint es jedoch eher mau auszusehen.

Gerade mal 38 Prozent erhielt der Elektro-NV200 in dieser Kategorie. Bemängelt wurden vor allem die fehlende Gurtkontrolle auf den Rücksitzen sowie überhaupt fehlende Assistenzsysteme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Elektro, Nissan, Crashtest, Van, Sterne
Quelle: green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?