11.09.14 11:24 Uhr
 448
 

Bochum: Verkäuferin erwischt Räuber - dieser sticht sie nieder

Am Abend des gestrigen Mittwochs hat sich in Bochum in einem Geschäft eine schlimme Bluttat ereignet, bei der eine Verkäuferin verletzt wurde.

Nach Angaben der Polizei war ein Mann gerade dabei in einem Kiosk die Kasse zu öffnen, als er von einer 65-jährigen Verkäuferin erwischt wurde.

Der Mann stach unvermittelt auf die Frau ein. Erst als das Opfer die Kasse öffnete, ließ der Räuber von ihr ab. Nachdem er das Geld genommen hatte, machte er sich aus dem Staub.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Überfall, Bochum, Räuber, Verkäufer, Niederstechen
Quelle: rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justiz: Immer mehr islamistische Straftäter in deutschen Gefängnissen
Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2014 11:46 Uhr von blade31
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Ach Blödsinn je genauer die Beschreibung desto besser kann man den Täter finden.
Das hat ein Scheiss mit Vorurteilen zu tun...
Kommentar ansehen
11.09.2014 12:39 Uhr von kuro.tyo
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
LOL blade31

Ach Blödsinn je genauer die Beschreibung desto besser kann man den Täter finden.
Das hat ein Scheiss mit Vorurteilen zu tun...


Da fragt man sich doch, warum bei bestimmten Berichten Personenbeschreibungen oder wichtige Merkmale völlig unter den Tisch fallen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Justiz: Immer mehr islamistische Straftäter in deutschen Gefängnissen
Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?