11.09.14 11:06 Uhr
 4.197
 

Schwule und Lesben in "Die Sims 4" unerwünscht

Im Computerspiel "Die Sims 4" kann man am PC das Leben von virtuellen Personen spielen und beeinflussen. So ist es auch möglich, deren sexuellen Neigungen im gewissen Rahmen auszuleben.

In den "Die Sims"-Games ist es möglich, schwul oder lesbisch zu sein. Aber: In der Beschreibung des Charakters darf nicht stehen, dass er das ist.

Möchte man im neuen "Die Sims 4" seine homosexuelle Figur in eine Datenbank hochladen, um sie anderen Spielern zur Verfügung zu stellen, ist das nicht möglich. Hersteller EA will das bald ändern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blackinmind
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Schwule, Die Sims, Lesben
Quelle: spielesnacks.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2014 12:21 Uhr von DerWaf
 
+7 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.09.2014 12:45 Uhr von borussenflut
 
+8 | -15
 
ANZEIGEN
Die Spielentwickler können doch nicht
jeder Perversion folgen, das würde das Spiel
sprengen.
Es obliegt doch dem Hersteller, ob er negrophlie,
pädophile ,zoophile ,paraphile ,objektophile, oder homosexuelle darstellen lassen will.
Kommentar ansehen
11.09.2014 13:17 Uhr von maxyking
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Es ist also noch nicht möglich!! da bei EA anscheinend keine keine homophoben Idioten wie DerWaf und borussenflut arbeiten will EA ja bald auf die Wünsche ihrer Kunden eingehen und die Möglichkeit zum teilen geben.
Kommentar ansehen
11.09.2014 13:22 Uhr von Pizzaecke
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
In jedem Sims Spiel der Reihe konnte man auch gleichgeschlechtliche Sims "zusammen" sein.
Das ist überhaupt nichts neues!!!

Es geht lediglich darum, dass man es nicht in einer Beschreibung für die community hineinschreiben kann.

Einen homosexuellen Sim zu erstellen geht auch überhaupt nicht. Theoretisch sind alle Sim Bisexuell.

@DerWaf: Du setzt Homosexuelle mit Pädophilen gleich? Aber sonst gehts dir gut, ja?

@borussenflut: siehe oben. Homosexuelle Paare sind kein Problem bei Sims und auch noch nie gewesen.
Kommentar ansehen
11.09.2014 14:20 Uhr von Kennyisalive
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@borussenflut

Erklär mir mal bitte den, von dir genannten, Begriff "Negrophlie"


Zum Thema:
Pizzaecke hat Recht, es war schon immer möglich in Sims gleichgeschlechtliche Beziehungen zu führen - ich finde es jetzt nicht megaschlimm, dass es nicht in der Beschreibung steht.

Die Überschrift klingt eher so, als ob es in Sims 4 jetzt keine gleichgeschlechtlichen Beziehungen mehr gäbe (was natürlich quatsch ist) .

[ nachträglich editiert von Kennyisalive ]
Kommentar ansehen
11.09.2014 15:17 Uhr von Real18Life
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Da hat sich aber wieder ein getroffener Hund mit seinen 10 verschiedenen Accs eingeloggt um minus zu verteilen....... gaaaaaz unauffällig wie immer. Fällt überhaupt nicht auf.
Kommentar ansehen
11.09.2014 15:21 Uhr von Kennyisalive
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@Real18Life

Paranoia?

Oder ist es wirklich so schwer vorstellbar, dass es vielleicht mehr als 10 Menschen gibt die der Meinung sind, dass Homosexualität in der Natur schon seit Ewigkeiten vorkommt und überhaupt nichts Verwerfliches ist?

Oder du bist ein Troll ;-) : http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
11.09.2014 15:43 Uhr von Real18Life
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Richtig, es ist auf shortnews tatsächlich unvorstellbar... da von den Lesern hier seit Jahren eine ganz andere Meinung vertreten wird, wie sich herauslesen lässt. Diese Meinungen werden allerdings von administrativen Meinungsfaschisten schnellstmöglich gelöscht..... zwar nicht ganz so übel wie bei der "Bild" oder "Süddeutschen", jedoch passiert es.
Es fällt einfach auf... und zwar jedem der SN schon seit Jahren kennt. Ja Behinderungen kommen (ganz offensichtlich) vor, und sind nicht verwerflich.

Auch dein falsches "Verständniss" (alle mal lachen) von Paranoia spricht Bände!

Solange du den Reifegrad eines Erwachsenen nicht erreicht hast, erdreiste dir nicht mich anzusprechen... da wird einem ja schlecht.
Viel Erfolg beim unauffälligen Minus verteilen... merkt ja niemand ne.
Kommentar ansehen
12.09.2014 03:32 Uhr von HerbertMittermayer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kann man´s auch mit Eseln treiben?

Diese geilen Biester mit ihrem knackigem Pferdearsch, machen mich immer geil.

"Sims Donkey Edition"
Kommentar ansehen
12.09.2014 15:24 Uhr von Brain.exe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sie sind nicht unerwünscht. Ein Automatisch programm zur Wortfilterung hat begriffe wie "Gay" und ähnliche einfach gefiltert weil sowas in anderen Spielen nunmal als beleidigung benutzt wird. Das wird EA ändern. Man kann denen ja viel vorwerfen aber das nun wirklich nicht.
Kommentar ansehen
13.04.2015 04:32 Uhr von Herbstregen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
EA ist der nur der Publisher!!! Maxis ist der Hersteller -.- wann lernen die leut das endlich

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?