10.09.14 19:01 Uhr
 77
 

Mainz: Neue Ausstellung widmet sich Kinderrechten

In Mainz-Bingen gastiert jetzt eine neue Wanderausstellung, die sich mit dem Thema Kinderrechte befasst.

Initiiert wurde sie von Künstlerinnen und Künstlern aus Jugendhäusern und Kindertagesstätten.

Zu sehen sind unter anderem mehr als 100 Bilder, zwölf Holzbilder, eine Skulptur und ein Dutzend Graffiti-Wände. Die Ausstellung geht vom 11. bis zum 16. September.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kind, Ausstellung, Recht, Mainz
Quelle: allgemeine-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2014 21:29 Uhr von ms1889
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nuja..solange das BGB ein kind mehr oder weniger als eigentum der eltern oder staat sieht..und kinder im BGB weniger rechte haben als ein schwein... ist alles gerede von kinderrechten ehr geschwafel und lügen.

und Carnap: den meisten kindern/jugendlichen würde ne odentlich tracht prüpgel mal helfen...etwas weiter zu sehen als auf ihr smarfone screen...oder tv bildschirm.
(ich bin vater)

[ nachträglich editiert von ms1889 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?