10.09.14 16:00 Uhr
 1.745
 

Nach Vorstellung des iPhone 6: Vorgänger 5S und 5C werden erheblich billiger

Am gestrigen Dienstag stellte der Computerriese Apple das brandneue iPhone 6 vor, und das hat schon heute Folgen für die Vorgängermodelle 5C und 5S.

Denn die werden ohne Mobilfunkvertrag nun um bis zu 150 Euro billiger. So sind für das 5C jetzt im offiziellen Store noch 399 Euro zu zahlen.

Damit ist das auch die billigste Möglichkeit ein iPhone bei Apple zu erwerben, da die Vorgängermodelle nun nicht mehr angeboten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Vorstellung, iPhone 6, Vorgänger
Quelle: winfuture.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2014 16:53 Uhr von surfer17m
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
Irgendwie hat sich nichts am Gerät geändert.....na gut vielleicht die Größe aber sonst?
Kommentar ansehen
10.09.2014 17:38 Uhr von timsel87
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
@surfer17m
Na was hätten wir denn gern? Holoprojektor? Onboard-Replikator? Ein DVD-Laufwerk?? ;)

- Neue Größen, das Design ist verändert, iOS 8 mit neuen Features, neuer Landscapemodus usw., neuer und wesentlich schnellerer A8-Chip und 64bit natürlich, stärkerer Akku, neuer Gyro bzw. neue Sensorik, VoLTE, verbesserte iSight samt FaceTime-Cam, Bildstabilisation, ... bla bla bla. Den Rest entnimm doch einfach dem Datenblatt auf der Apple-Seite.
Kommentar ansehen
10.09.2014 18:48 Uhr von saku25
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Jede Wette das die älteren Geräte jetzt wieder künstlich verlangsamt werden, um die Kunden zum Umstieg zu bewegen.
Kommentar ansehen
10.09.2014 19:57 Uhr von timsel87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@saku25
Eher nicht, da es sich bei den "alten" vermutlich nur noch um Restbestände handeln wird.
Kommentar ansehen
10.09.2014 20:29 Uhr von shadow#
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Mangels Handtasche und NFC Akzeptanzstellen werde ich mir wohl ein 5S kaufen und das bisherige 4S geht an Mama, die damit sicherer und bequemer unterwegs ist als mit Android.
Falls ich es schaffe, ihr das 5 Jahre alte Nokia wegzunehmen mit dem sie nicht mal SMS schreiben kann ;)
Kommentar ansehen
11.09.2014 01:25 Uhr von Mauzen
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wunderbar, nur noch 399€ für die "Cheap"-Version eines Handy mit zwei Jahre alter Technologie. Das Galaxy S3 v2 gibts für die hälfte und es ist sogar noch schneller und technisch aktueller.

Und es wird trotzdem noch genug "Schlaufüchse" geben, die diese Preissenkung clever abgewartet haben um dann ein richtiges "Schnäppchen" zu machen. Ausgefuchst!
Kommentar ansehen
11.09.2014 21:22 Uhr von 142536
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also apple macht sich sowas von lächerlich mit dem neuen Iphone 6 und dem 6+, nein keiner braucht ein größeres display haben sie getönt und gleich 2 mal vergrößert, nfc braucht keiner... nun ist es das non plus ultra! man man man

aber den vogel haben sie sich mit der iwatch abgeschossen bedienung über einen dreh knopf wie in der steinzeit! und verkauft wird es als "back to the roots" da kann man doch sehen wie beschränkt die ihre kunden halten.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?