10.09.14 14:04 Uhr
 203
 

Britney Spears: Neue Unterwäschekollektion vorgestellt

In der New York Public Library hat Britneys Spears jetzt eine Modenschau für Unterwäsche präsentiert, bei dem die unterschiedlichsten Models in roten Dessous oder Outfits auftraten.

Das Ganze fand in einer extra eingerichteten Kulisse statt, um eine Wohnzimmeratmosphäre bei den Zuschauern erzeugen zu können.

Am Ende des Monats wird die präsentierte Unterwäsche auch in Deutschland erhältlich sein.


WebReporter: ZZank
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Unterwäsche, Kollektion
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2014 19:34 Uhr von Heuwerfer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, dass sie die Wäsche von Models hat präsentieren lassen und nicht selbst hineingeschlüpft ist.

Das hätte ihr sicherlich noch weitaus mehr Presse gebracht, und in einigen der Stücke hätte ich sie wirklich gerne mal gesehen.

Figurtechnisch sieht sie zur Zeit immerhin wieder richtig gut aus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?