10.09.14 13:01 Uhr
 141
 

Qualcomm kündigt Prozessor mit integriertem LTE an

Qualmcomm hat für die neue Version des Snapdragon "210" Chip, welcher wohlmöglich auf Cortex A7-Basis aufbaut und mit einer Taktfrequenz von 1,1 GHz arbeitet, die direkte Integration von LTE angekündigt.

Der Prozessor besitzt eine Grafikeinheit namens Adreno 304, die unter anderem auch dazu in der Lage ist Videos im 1080p Format abzuspielen.

Damit wird erstmals auch in Europa auf die Einführung der Snapdragon 200 Serie gesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Prozessor, LTE, Qualcomm
Quelle: fudzilla.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor
Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Germanwings-Absturz: Pressekonferenz - Vater des Co-Piloten bezweifelt Suizid
Mannheim: Arbeitsgericht entscheidet gegen Muslima - Kündigung wirksam
Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?