10.09.14 11:46 Uhr
 95
 

Fußball/EM-Qualifikation: Die Niederlande verlieren gegen Tschechien

Im ersten Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich musste die Nationalmannschaft der Niederlande eine Niederlage hinnehmen.

Die Niederländer verloren in Tschechien mit 2:1. Die Tore für Tschechien erzielten Borak Dockal (22.) und Vaclav Pilar (90.+1). Das Tor der Holländer erzielte Stefan de Vrij.

Die Isländer sind in dieser Gruppe Tabellenführer. Man besiegte die Türkei mit 3:0. Bei den Türken sah Ömer Toprak die rote Karte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, EM, Niederlande, Qualifikation, Tschechien
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2014 14:04 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Island ist natürlich schon ein Knüller, die alten Fußball-Riesen....!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?