10.09.14 10:58 Uhr
 1.785
 

Schmerzhafte Bilder: Ziernarben bei manchen Völkern weit verbreitet

Es gibt bekanntlich viele Wege, seinen Körper zu schmücken: Tattoos und Piercings beispielsweise. Doch in manchen Kulturen gibt es viel schmerzhaftere Dinge.

Die Rede ist hier von Ziernarben. Diese Schmerzhafte Körperschmuckform ist vor allem bei Völkern verbreitet, bei denen Tattoos selten sind, da sie wegen ihrer dunklen Hautfarbe kaum zu sehen wären.

Wer sich in Deutschland für diese Art von Körperschmuck entscheidet, muss die Schmerzen dabei bei vollem Bewusstsein erdulden: Örtliche Betäubungen dürfen bei uns nämlich nur von Ärzten vorgenommen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Körper, Schmuck, Narbe
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2014 13:04 Uhr von Maverick Zero
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Ja genau!
Das ist genau so gestört wie Piercings, Brandings, Implantate, Ohrringe, gefärbte Haare, Kontaktlinsen, Lippenstift, Make-Up, Zahnbleiche, Nagellack, Zahnersatz und natürlich Kleidung aller Art. Und künstliche Geschmacksverstärker!

Wir sollten das echt sein lassen!
Alles!
Böse!
Und so!
...
Kommentar ansehen
10.09.2014 13:29 Uhr von dunnoanick
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer´s will... "Des Menschen Wille ist sein Himmelreich."
Kommentar ansehen
10.09.2014 18:15 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Maverick Zero, du kannst Kontaktlinsen und Zahnersatz nicht mit so etwas vergleichen.

Erstere sollen ein wenig Lebensqualität zurückbringen, diese Verzierungen sind reine Deko.
Kommentar ansehen
10.09.2014 21:07 Uhr von Maverick Zero
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Jlaebbischer:
Doch, kann ich.
Ich kann sogar Äpfel mit Birnen vergleichen. Ergebnis: Beides Obst.
Kommentar ansehen
11.09.2014 09:03 Uhr von Maverick Zero
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Unterm Strich finde ich Tattos und Co. irgendwie noch zivilisierter als fünfundzwanzigtausend Koldkettchen um den Hals und schlabbernde Hosen auf Kniehöhe.
Kommentar ansehen
13.09.2014 18:33 Uhr von Striker71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ZRRK:
gegen sicherheitsschlösser helfen bolzenschneider.. ;)
Hansebanger:
der hat plugs (so heissen die dinger, die man in solche löcher macht), die die wangen abdichten..

nein, ich habe keine solchen piercings..
ja, ich bin aufgeschlossen, und denke selber...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?