09.09.14 20:01 Uhr
 479
 

Deutsche Geschäfte mit Russland laufen noch bestens

Deutsche Firmen machen trotz der Sanktionen gegen Russland weiterhin gute Geschäfte. Die meisten Firmen meldeten dieses Jahr gleiche oder gar bessere wirtschaftliche Ergebnisse mit Russland.

Jedoch gab es auch einige Firmen, die es schwer getroffen hat, mit Einbrüchen von 50 Prozent oder mehr. Hauptsächlich mittelständische Maschinen- und Anlagenbaubetriebe.

Die Sanktionen gegen Russland verschlechtern die dortige wirtschaftliche Lage und sollten diese noch lange Bestand haben, sähen sich die Unternehmen verpflichtet, Mitarbeiter einzusparen, Kurzarbeiten einzuführen oder auf ganze Projekte zu verzichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LucasXXL
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Russland, Geschäft, Sanktion
Quelle: unternehmen-heute.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN