09.09.14 19:14 Uhr
 295
 

Möbelriese IKEA mit immensem Umsatzplus - Abstand zu Konkurrenten wächst

Der Möbelriese IKEA kann für das abgelaufene Geschäftsjahr ein deutliches Umsatzplus vorweisen. Konkret konnte der Umsatz um fast sechs Prozent auf mehr als 28 Milliarden Euro gesteigert werden.

Da können vergleichbare Möbelhäuser nur hinterher schauen. Hier wuchs der Umsatz im Durchschnitt nur um 3,6 Prozent.

Am Meisten wuchs das Geschäft in China, aber auch in Europa konnte der schwedische Möbelriese Zuwächse verzeichnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: IKEA, Möbel, Möbelhaus, Umsatzplus
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2014 19:20 Uhr von Strassenmeister
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
3,6% mehr.Ist doch klar,die riesige Menge von Teelichtern die dort verkauft werden.
Kommentar ansehen
09.09.2014 20:35 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ikea hat in dem Sinne keine Konkurrenz.
Kommentar ansehen
09.09.2014 21:56 Uhr von quade34
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Konkurenz für IKEA könnten eigentlich nur die Kistenfabriken für den Export sein. Mit Folie verkleidete Gemüsekisten sehen auch so schön aus, wie mit Namen verbrämte IKEA Regale.
Kommentar ansehen
10.09.2014 11:22 Uhr von Sarkast
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Prima, das schafft Arbeitsplätze in Weißrussland.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?