09.09.14 17:08 Uhr
 263
 

Weida: Unbekannte beschmierten Schule mit Quark

Am vergangenen Wochenende haben bisher unbekannte Randalierer an der Staatlichen Regelschule in Weida (Thüringen) erheblichen Sachschaden angerichtet.

So wurden mehrere Blumenkübel zerstört. Der Eingang der Sporthalle und mehrere Fenster beschmieren die Randalierer mit Quark.

Ebenfalls in Weide verursache eine unter Drogen stehende Autofahrerin am gestrigen Montag einen Verkehrsunfall, wodurch an ihrem Ford Fiesta ein Totalschaden entstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schule, Unbekannte, Quark
Quelle: thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lübeck: Vater gesteht mehrfache Vergewaltigung von zweijähriger Tochter
Prozess "Gruppe Freital": Hauptangeklagter legt Geständnis ab
Hessen: Seit Jahren werden von Unbekannten Bäume vergiftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2014 17:23 Uhr von kuno14
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
weida/weide?
Kommentar ansehen
09.09.2014 17:45 Uhr von blade31