09.09.14 10:43 Uhr
 2.274
 

Audi plant ungewöhnlichen Weg, um den Verkauf des Supersportlers R8 anzukurbeln

Bei der Suche nach neuen Zielgruppen für den Supersportwagen R8 ist den Verantwortlichen bei Audi etwas ganz besonderes eingefallen.

Man plant, den mindestens 117.000 Euro teuren Wagen mittels Carsharing anzubieten.

Konkret könnten sich so drei Personen den Sportwagen über ein Jahr lang teilen. Das Konzept soll auf ähnliche Fahrzeuge ausgeweitet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Audi, Weg
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen